Für das Pferd:

Tägliches Ausmisten der Pferdeboxen

Täglich frische Einstreu (Stroh)

Täglich 2x Raufutter

Täglich 2x Kraftfutter

Im Sommer morgendlicher Koppelgang

Im Winter (gegen Gebühr):

Führanlagenservice, Winterkoppelservice, Paddockservice

Ganztägige Betreuung

Für den Reiter:

Freie Reitlehrerwahl

Parkplätze direkt am Stall

Hängerstellplätze

Umkleiden mit Spinden

Reiterstüble 

Heiß- und Kaltgetränkeautomaten

Sonstige Informationen:

Gebührenfreies Ausreiten auf Waldwegen

Ausritte rund um den Hof ohne Überquerung von Straßen möglich

Geländestrecke mit Vielseitigkeitshindernissen in unmittelbarer Nähe

Kräuterreiche Wiesen ohne flächige Behandlung durch Pflanzenschutzmittel

Heu aus eigener Herstellung

Das stundenweise Ausleihen von unseren Pferden ist leider nicht möglich.

Auf dem Rappenhof gibt es keinen Schulbetrieb. 
Dennoch werden immer wieder Reitbeteiligungen für Privatpferde gesucht.
Mit Hilfe von Reitunterricht können so auch Anfänger oder Neueinsteiger ohne Vereinsbindung ihrem Hobby nachgehen.


STALLÖFFNUNGSZEITEN

Montag                          12 Uhr bis 22 Uhr

Dienstag bis Freitag       7 Uhr bis 22 Uhr

Samstag                         7 Uhr bis 18 Uhr

Sonntag                          7 Uhr bis 16 Uhr

Ansprechpartner

Andrea Knauer
Pferdewirtschaftsmeisterin Zucht und Haltung
Dipl. Biologin


Fon: 07152 - 35 10 15

Fax: 07152 - 33 98 14
E-Mail: info@rappenhof.eu

Kontakt Tennisplätze:
Bitte klicken